DBWorks Standalone

MechWorks Standalone-Client ist die Anwendung zum PDM Datenzugriff auch ohne einen vollständig intergrierten CAD -Zusatz.

Es ist der schnellste und einfachste Weg sowohl für Konstrukteure als auch Sachbearbeiter zum Abfragen, Verwalten und Erstellen von Daten ohne Notwendigkeit einer geometrischen Umgebung.

Zu den Tätigkeitsfeldern gehören:

- Autodesk AutoCAD (no light version)
- Microsoft Office Word and Excel
- Me10 - PTC Creo Elements / Direct DRafting
- DraftSight

DBWORKS ENTERPRISE:

- Starten Sie die Installation und nutzen direkt die Basis-Funktionalitäten ohne besonderes Training !
- Erweiterte Dateieingabe: Kreieren Sie eine Liste aller Werte oder rufen diese von anderen Datenquellen im Netzwerk ab
- Freigegebene Felder mit VBScript können einer beliebigen Anwendung oder durch ein beliebiges Skript basierend ausgefüllt werden.

- Zur besseren Organisation bietet DBWorks die Möglichkeit ein automatisches Nummernsystem zu kreieren oder treibt Einzelereignisse in DBWorks an.

- Speichern Sie Zeichnungen automatisch mit dem Namen der (Teil-) Baugruppe oder kopieren Sie Informationen eines (Teil-) Baugruppeneintrags zum Eintrag der Zeichnung.
- Schriftköpfe aktualisieren sich automatisch und sind so flexibel, dass sie sich aus dem erstellten Script ergeben.
- Simultan-Engineering: Eine Benachrichtigung, dass Teamkollegen an verlinkten Dokumenten arbeiten.
- Ergänzen Sie die Überarbeitungs-History
- DBWorks bewältigt Konfigurationen korrekt und ist mit der Überarbeitungs-History kompatible
- Vereinfachte Rechteverwaltung mit Administrator-und Benutzerrechten
- Grafik-Tools, um ganz einfach Tabellen, Datensatzbetrachtung und externe Ausgänge zu erstellen
- Maßgeschneiderter HTML-Ausgang, um eine durchsuchbare Website zu erstellen, die alle Dokumente im Projekt / der Baugruppe veranschaulicht
- Maßgeschneiderte Stücklisten-Ausgabe in Exceltabellen, bereit zum Drucken oder Bearbeiten, stellt Daten einer externen Datequelle wieder her und führt automatische Berechnungen durch.

- Der Material-Assistent teilt die Dichte (des Artikel)l der Material-Datenbank hinzu, indem er Informationen der Familie, Unterfamilie (Stammbaum usw.) oder des Lieferanten durchsucht.

- Der Outlook-Stil Button oragnisiert Listen, Skripte, Layouts in Kundenordnern, dynamische Layouts zeigen ordentlich und einsehbare Informationen für sämtliche Dokumente
- Der Link-Modus der Zeichnungen / (Teil-) Baugruppe erzwingt Revisionen der (Teil-) Baugruppen zu den Revisionen der Zeichnungen.

  • - DBWFilter verbessert das Such-Tool in Verbindung mit Eigenschaften-Namen, Der DBWFilter erleichtert die Suche nach Dokumenten mit den gleichen Eigenschaften
    - Vorherige Versionen mit mehreren Veranschaulichungs-Prüfungen werden gleichgesetzt mit mehreren Revisionen eines Dokuments im Anzeigemodus 
    - Mit "ROLL BACK" kollabieren die aktuelle Revision und eine vorherige Revision mit automatischr Beseitigung von überflüssigen Revisionen
    - DBWServer Daten-Sicherheit verwaltet das Windows NT Datenschutzsystem für Dokumente in SolidWorks® mit höchsten Sicherheitseinstellungen
    - Der lokale Checkout-Modus trennt freigegebene Dokumente von unfertigen Prozessen, dabei wird nur die Ansicht von genehmigten Punkten erlaubt.

- Die Projekt-Nutzerverwaltung verwaltet die Zuordnung von Projekten der DBWorks Nutzer, um zu vermeiden, dass sie unter anderen Projektdokumenten auftauchen
- Remote Access (Fernzugriff) teilt sowohl die Datenbank als auch die Dokumente bei Fernmontage
- Workflow (erfordert DBWARM) integriert Arbeitsablauf-Module im grafischen Prozess-Gestalter
- Briefcase speichert und stellt einzelne zip Dateien der Datenbank wieder her inklusive aller Dokumente und deren vorangegangenen Versionen. Das ist ideal für die Zusammenarbeit via Fernzugriff mit Unternehmen die weit weg sind oder deren Tochterunternehmen.
- Master Drawing Mode (Organisationszeichnungs-Modus): DBWorks  berücksichtigt, dass Zeichnungen, die intern im Unternehmen für Produktionen genutzt werden sollen, aber nicht im Firmen-CAD-Format sind, sondern in einem anderen Format, etwa TIFF oder      PDF. DBWorks kann eine Vorschau zeigen, das Dokument öffnen, es grafisch darstellen, Revisonen veranschaulichen und die Organisationszeichnung verwalten ohne die firmeneigene CAD-Zeichnung zu öffnen.

- Schnelle Voransicht von PDF-Dokumenten
- Der freigegebene Datenbank-Modus enthält 2 Datenbanken zeitgleich/synchron innerhalb des Unternehmens
- DBWARM DBWorks 
· DBWARM DBWorks Zugriffsrechte-Manager

Zusätzliche Module (auf Anfrage)

  • - DBWERP
    - WebClient (erfordert die ENTERPRISE-Version + DBWARM)